Feedback
avatar

Der rote Mantel in Schindlers Liste

am 29.5.2013 um 11:53 Uhr
gestellt von DrEmmettLBrown

Warum ist in dem schwarz-weiß-Film Schindlers Liste mehrmals ein Mädchen in einem roten Mantel zu sehen? Beispielsweise in der Wiki steht, dass nach jedem Auftritt eine Charakteränderung Schindlers eintritt. Wie ist dieser Zusammenhang herzustellen und wieso wählte Spielberg gerade dieses Element bzw. die Farbe aus? Weiß jemand etwas darüber?




1 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
1
voting
0
voting

am 29.5.2013 um 18:33 Uhr
geantwortet von sunny

Ich meine dass es so war dass es Spielbergs persönliche Note die er jedem Film aufdrückt war.
Das rote Kleid: Also rot ist ja die einzige Farbe die in dem s/w Film zu sehen ist.und soll glaub ich stellvertretend für das ganze Elend der Juden stehen wenn ich mich recht an seine Sicht der Dinge erinnere. Anfangs lebt das Kind noch und später sieht man sie tot zwischen lauter anderne Leichen.
Glaub während man das sieht findet auch kein Dialog statt, was dem ganzen noch viel mehr Tragik verliehen hat. Diese Bilder gehen unter die Haut.



Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten