Feedback
avatar

Filmende: verloren geglaubter Sohn kehrt zurück

am 16.6.2014 um 00:50 Uhr
gestellt von redbigspoon

Hallo liebe Filmfreunde,

warum mir jetzt beim WM gucken wieder eine Filmfrage in den Sinn gekommen ist, weiß wohl nur der Filmgott allein, denn das Spiel ist nicht zum Heulen.

Der Film spielt im amerikanischen Bürgerkrieg und ich weiß nur noch, dass zum Filmende der verlorenen geglaubte Sohn auf Krücken in die Dorfkirche gehumpelt kommt, was mich zu Tränen rührte!

mit filmischen Grüßen
redbigspoon




1 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
0
voting
0
voting

am 16.6.2014 um 17:21 Uhr
geantwortet von thepaw

Hallo redbigspoon,

ich hoffe, ich liege richtig mit "Der Mann vom großen Fluß" (USA, 1965), Originaltitel "Shenandoah"...

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Mann_vom_gro%C3%9Fen_Flu%C3%9F

(P.S.: Hat Dir mein Kommentar zu "Müller's Büro" weitergeholfen?)


am 18.6.2014 um 13:49 Uhr
Hallo thepaw, danke! Ich hab mir den Film gleich bestellt! Das ist er! Leider bin ich mit Müllers Büro noch nicht weiter gekommen. Aber wenn du noch eine Idee zu meiner Frage vom 14.10.2013 "Wer kennt einen Film mit eingefrorenen Krokodilen?" hast, wäre das sehr schön.

Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten