Feedback
avatar

Gibt/gab es das UNIX Betriebssystem aus Jurassic Park wirklich?

am 19.3.2013 um 16:42 Uhr
gestellt von pete

Im ersten Teil von Jurassic Park startet Lex (Ariana Richards) das komplette IT System im Park neu. Sie kennt das "UNI-X" Betriebssystem laut eigener Aussage und kann deshalb problemlos navigieren.
Komischerweise ist das alles 3D und nichts auf der Kommandozeile. Oder gab es solch ein Unix basiertes OS damals wirklich?

http://i.stack.imgur.com/VSkCU.jpg




1 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
3
voting
0
voting

am 19.3.2013 um 19:27 Uhr
geantwortet von Peri_Helion

Das Unix Betriebssystem heisst IRIX. Allerdings ist das was in dem Film gezeigt wird nur ein experimenteller Dateimanager namens fsn der Dateisysteme in 3D darstellen soll und auch nur auf IRIX Systemen laufen soll.

Mehr Infos gibts hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Fsn
http://web.archive.org/web/20070409024417/http://www.sgi.com/fun/freeware/3d_navigator.html


am 19.3.2013 um 20:06 Uhr
cool! Daran erinnere ich mich auch noch, dass es das mal gab. Hat sicherlich kaum einer benutzt :)
am 19.3.2013 um 20:54 Uhr
Ha cool! sachen gibts :)
am 20.3.2013 um 09:44 Uhr
Erste Sahne, Vielen Dank! Hätte ich nicht gedacht, dass das echt ist. Oft ist das in Filmen ja gefaked.

Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten