Feedback
avatar

Glaubensfilme ?

am 8.8.2015 um 00:08 Uhr
gestellt von Danlei
 

Ich suche Filme über den Glauben,
oder Filme mit glaubenszitaten
kennt jemand welche?




1 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
0
voting
0
voting

am 8.8.2015 um 11:29 Uhr
geantwortet von redbigspoon

Hallo Danlei,

ich möchte voranstellen, dass es sicher einen gewaltigen Unterschied zwischen Glaubensfilmen und Filmen mit Glaubenszitaten gibt.

1. Glaubenszitate:

Da fällt mir sofort PULP FICTION von Quentin Tarantino ein, wo aus Ezekiel 25:17 zitiert wird:

"Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit den Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Und da steht weiter: Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten; Und mit Grimm werde ich sie strafen, so dass sie erfahren sollen: Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe."
(Wobei natürlich der genaue Wortlaut und die Szene an sich, wo das Zitat kommt sehr kontrovers diskutiert werden)

Auch sehr interessant ist zum Beispiel MATRIX, wo auf einen Autokennzeichen DA203 steht, was als Verweis auf Daniel 2:03 gilt: "Ich hatte einen Traum, der mir Sorgen macht und ich will wisssen, was er bedeutet."

2. Glaubensfilme

Als krasser Kontrast zu Tarantinos PULP FICTION will ich an dieser Stelle BEN HUR von William Wyler und DAS SIEBENTE SIEGEL von Ingmar Bergmann nennen.

Wobei es auch bei Glaubensfilmen Unterschiede wie Tag und Nacht (ich meine jetzt zu BEN HUR und DAS SIEBENTE SIEGEL) gibt, wenn man nur an DIE PASSION CHRISTI von Mel Gibson und DIE LETZTE VERSUCHUNG CHRISTI von Martin Scorsese denkt.

Wieder eine andere Welt ist zum Beispiel DER EINZIGE ZEUGE von Peter Weir, mit dem Hintergrund der Amish-Glaubensgemeinschaft.

Es gibt hier glaube ich noch unendliche Möglichkeiten. Am Hilfreichsten wäre es, wenn du die Frage weiter eingrenzt und konkretisierst. Also nur Glaubenszitate oder nur Glaubensfilme. Und am Besten christlicher Glauben oder Buddhismus oder Hinduismus oder Judentum oder Islam.

mit filmischen Grüßen
redbigspoon


am 8.8.2015 um 12:49 Uhr
Hallo redbigspoon,
am 9.8.2015 um 02:43 Uhr
Oh, schade, schon beendet!?!

Danlei, ich habe Deine Frage bereits in der vergangenen Nacht gelesen, wollte mir allerdings erst einmal in meinen Träumen die Worte zurechtlegen, die redbigspoon so wunderbar gefunden hat... Ich finde Deine Frage sehr spannend und hätte mich sehr gerne eingebracht, jedoch bedarf es dabei auch für meinen Geschmack einer exakteren Definition Deiner Frage... Bei Interesse öffne doch einfach eine neue Frage mit genaueren Angaben - ich würde mich freuen!
am 9.8.2015 um 02:44 Uhr
(Das 'Return-Problem' im Kommentarfeld kannst Du übrigens umgehen, indem Du Deinen Text erst in einem Editor erstellst und anschliessend in das Kommentarfeld kopierst...)

LG, Stefan
am 9.8.2015 um 09:51 Uhr
Danke Stefan,

Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten