Feedback
avatar

Suche gute Horrorfilme

am 11.5.2013 um 19:07 Uhr
gestellt von dermitderNaSe

Kennt jemand gute Horrorfilme mit vielen Schreckmomenten?



am 11.5.2013 um 22:09 Uhr
Ich schaue mir gerne Horrorfilme an und kenne auch einige gute. Trotzdem finde ich die Frage schwer zu beantworten. Horrorfans sind einfach schwerer zu schocken als diejenigen die sich nur hin und wieder mal so einen Streifen ansehen. Ich kann ehrlich nicht sagen wann ich das letzte mal einen gesehen hab der mich mit mehr als 1-2 Schreckmomenten überascht hat. Ich kann dir sagen welcher Horrorstreifen mich als letztes gut unterhalten hat. Das war "Cabin in the woods". War für mich aber eher ein Fantasystreifen ;-)
am 14.5.2013 um 16:05 Uhr
naja ich bin jetzt keiner der sich jeden tag heftige horrorfilme anschaut, die meisten (wenig :D) haben nur manchmal n paar kleine schreckmomente dabei waren, ich suche n horrorfilm der deiner (eurer) meinung gut ist und viele schreckmomente hat wo einem das adrenalin in den kopf schießt :DD

4 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
1
voting
0
voting

am 14.5.2013 um 17:32 Uhr
geantwortet von Peri_Helion

Dann versuchs mal mit Paranormal Activity.






am 19.5.2013 um 23:23 Uhr
Hab mir heute Abend "Mama" angesehen. Der würde noch ganz gut in deine Beschreibung passen: http://www.youtube.com/watch?v=f3t5MhLjkt8
avatar
0
voting
0
voting

am 7.6.2014 um 00:44 Uhr
geantwortet von thepaw

[REC] (das spanische Original) hat mich am meisten beeindruckt! Stilelemente wie Musik oder Soundeffekte werden fieserweise gar nicht eingesetzt; das Böse weilt ständig und überall; jeder Kameraschwenk könnte der letzte sein... Ein Film zum Weiterempfehlen und nie wieder Anschauen... ;)


avatar
0
voting
0
voting

am 1.9.2013 um 19:01 Uhr
geantwortet von TheDragonGER

heya horrorfans,
Ich könnte dir7euch unter Anderem die Filme:

Haus der Dämonen I:




Haus der Dämonen II (leider nicht mehr so gut aber dennoch mal anzusehn):




Sinister:




Insidious:




Creep:




Zimmer 1408:




Silent Hill I & II:









vielleicht lohnt sich für den ein oder anderen auch der blich auf Blair Witch Project (II finde ich etwas besser):








keine ahung ob bei dir/euch auch psychothriller unter horror fallen, aber egal xD:
Der Fluch der zwei Schwestern:




Fall 39:




Orphan - das Waisenkind:




Schatten der Wahrheit:



Sollten die vorerst nicht genügen, dann weiss ich auch nicht ^^ (falls noch mehr erwünscht sind kommi XD)


avatar
0
voting
0
voting

am 19.5.2013 um 21:09 Uhr
geantwortet von katrin

Aktuelle Kinofillme: (wenn du auf die Links klickst kannst du dir die Trailer ansehen)
EVIL DEAD (Tanz der Teufel Remake)


Mia (JANE LEVY) und ihr Bruder David (SHILOH FERNANDEZ) freuen sich auf ein paar freie Tage. In einer entlegenen Waldhütte wollen sie diese mit ihren Freunden Olivia (Jessica Lucas), Eric (LOU TAYLOR PUCCI) und Natalie (ELISABETH BLACKMORE) entspannt verbringen. Doch dann entdecken die Fünf “Das Buch des Todes” und wecken damit finstere Dämonen. Nur einer von ihnen bleibt von den Untoten verschont und muss fortan einen erbitterten Kampf um sein Leben führen.

Mit dem Original “Tanz der Teufel” (OT: The Evil Dead) etablierte sich Sam Raimi (Spider-Man 3, Der Fluch) 1981 als Regisseur und Horror-Fachmann. Der Film avancierte zum Kult-Klassiker seines Genres. Zusammen mit dem damaligen Hauptdarsteller Bruce Campbell (Tanz der Teufel II, Armee der Finsternis), produziert Raimi das Remake EVIL DEAD, in dem Fede Alvarez Regie führte.

Carrie Remake

Carrie White ist ein schüchternes Mädchen, hat auf der Highschool keine Freunde, und wird von ihren Mitschülern eher gemobbt, da sie einfach anders ist. Carrie lebt mit ihrer strengen und gläubigen Mutter Margret (Julianne Moore) zusammen. Carrie stellt fest, dass sie telekinetische Fähigkeiten besitzt: Sie kann Gegenstände durch bloße Gedankenkraft bewegen.?? Diese Gabe, die Carrie langsam entdeckt, hilft ihr, sich von ihrer Mutter zu emanzipieren und auch endlich offener ihrer Umwelt gegenüber zutreten. Dabei hilft ihr auch eine Sportlehrerin, bei der sie Förderung und Unterstützung erfährt. Sogar am Abschlußball will sie nun teilnehmen, ist dabei aber dem Spott ihrer Mitschülerin ausgesetzt, die eine ganz besondere Überraschung für sie an diesem Abend haben. Aber Carries Wut wächst ins grenzenlose; ein Blutbad ist unvermeidlich unddas Resultat….

TEXAS CHAINSAW 3D

TEXAS CHAINSAW 3D führt die unheimliche Geschichte der mörderischen Familie Sawyer fort, der damals so viele Menschen zum Opfer fielen. Jahrzehnte später und hundert Meilen von den grausigen Tatorten entfernt, erfährt die junge Heather (Alexandra Daddario), dass sie von ihrer Großmutter, von der sie bislang gar nichts wusste, ein Anwesen in Texas geerbt hat. Um nicht ganz allein ins unbekannte Nirgendwo zu fahren, trommelt Heather ein paar Freunde zusammen und macht sich auf den Weg. Bereits kurz nach der Ankunft im kleinen Örtchen ist klar: Heather ist die neue und offensichtlich auch einzige Besitzerin einer großen, einsam liegenden viktorianischen Villa. Was sie allerdings noch nicht weiß, ist, dass versteckt unten im Keller ihres neuen Besitzes etwas Grauenhaftes auf sie und ihre Freunde wartet…


am 19.5.2013 um 23:17 Uhr
Das remake von "Carrie" kommt laut IMDB und Kino.de allerdings erst im Dezember.

Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten