Feedback
avatar

Kinderfilm gesucht, ca. 1980, ARD/ZDF

am 29.9.2017 um 13:42 Uhr
gestellt von Couscous

Hallo,

ich suche einen Film, der ca. 1980 im deutschen Fernsehen gelaufen ist. Der Titel war "Silvester/Sylvester ist verschwunden" oder so ähnlich, dabei bezog sich der Name Sylvester auf einen Menschen. Der Film spielte in einer modernen Schule, Architektur ca. 1970er Jahre. An die Handlung kann ich mich nicht mehr erinnern, nur dass mich der Film einige Zeit lang beschäftigt hat.

Im Internet konnte ich nichts dazu finden, u.a. weil der Name "Sylvester" (auch für den 31.12.) sehr häufig vorkommt.

Danke und Gruss, Couscous



am 29.9.2017 um 17:54 Uhr
Ich kann meine Frage teilweise selber beantworten:
am 29.9.2017 um 17:56 Uhr
Laut dem "Lexikon der Fernsehspiele" erschien 1980 ein Fernsehfilm mit dem Namen "Sylvester kann verschwinden". Unter diesem Titel habe ich einen Eintrag in einer Fernsehzeitschrift gefunden, wonach der Film 1979 im Vorabendprogramm der ARD lief. Gerne hätte ich noch weitere Infos zu dem Film, insbesondere eine Quelle wo man ihn anschauen kann. Gruss, Couscous
am 29.9.2017 um 18:01 Uhr
Wenn Google nur 2 Treffer liefert weiss man, man hat was Rares gefunden...
am 29.9.2017 um 21:55 Uhr
Gibt es das Lexikon der Fernsehspiele online (Link)?
am 30.9.2017 um 12:10 Uhr
Ich glaube, ich habe eine Spur... Kann es sein, dass die Schüler dieser speziellen Schule über besondere Gaben verfügen? Einer kann fliegen, ein Mädchen verwandelt sich in einen Jungen und Sylvester hat die Fähigkeit zu verschwinden und woanders wieder aufzutauchen?!?

@redbigspoon:
Den Link findest Du per Google-Suche nach "Sylvester kann verschwinden" (inklusive Anführungszeichen).
am 4.10.2017 um 09:44 Uhr
Wie gesagt kann ich mich an die Handlung des Films nicht mehr erinnern, ist ja schon fast 40 Jahre her... aber es klingt schlüssig. Woher kommen diese Infos?
am 4.10.2017 um 09:45 Uhr
Letzte Woche habe ich bei der ARD deswegen angefragt. Mal schauen, ob da was kommt.
am 4.10.2017 um 13:44 Uhr
Bei der ersten Suche ist mir der zweite (niederländische) Link nicht angezeigt worden, später tauchte er dann auf. Der Film ist also auch im niederländischen Fernsehen gezeigt worden... Möglicherweise tauchte er in Fernsehzeitschriften in der niederländischen Übersetzung auf?!? Ich habe den Google Translator bemüht und "sylvester kan verdwijnen" erhalten. Eine Google-Suche nach "sylvester kan verdwijnen" ergab wieder nur einen einzigen Treffer und somit den folgenden Link:
http://www.ellegirltalk.nl/topic/cassandra.647969

Hier schreibt eine junge Niederländerin(?) namens Loisje in mehreren Foreneinträgen auf zwei Seiten eine Kurzgeschichte namens "Cassandra", in der auch die Phrase "Sylvester kan verdwijnen" auftaucht, und zwar in folgendem Zusammenhang (die Übersetzung von Google hat ein wenig gelitten; ich habe sie so gut wie möglich ausgebessert! Zu diesem Zeitpunkt der Geschichte hat sich Hauptfigur Cassandra in den Jungen Alex verwandelt, was Bernard aufgefallen war; Bernard erläutert ihr/ihm unterschiedliche Gaben und verdeutlicht dies am Beispiel Sylvester, der die Fähigkeit besitzt, zu verschwinden und woanders wieder aufzutauchen):
>Ich versuchte, schlau zu tun. Als ob er mich in seiner Macht hatte. Bernards Augen verengten sich zu Schlitzen. "Setz dich, Cassandra."
Als ich meinen Namen hörte, erschrak ich. "Mein Name ist Alex."
Bernard lächelte "Wie du willst. Sylvester, setz Dich neben Alex.
Ich hatte Angst vor dem stillen und schnellen Jungen. Plötzlich saß er da.
"Niels wusste, dass wir kommen würden", murmelte Bernard. Ich wollte aufmerksam zuhören, aber ich konnte nur Sylvester anstarren. Er war viel zu nah. Ich wollte das nicht und rückte etwas von ihm weg. "Er konnte es Sehen."
Jetzt hatte Bernard wieder meine Aufmerksamkeit. "Sehen?"
"Ja, Sehen. Manche Leute können Fühlen oder Sehen. Sylvester kann verschwinden." Er verschwand wieder und stand auf der anderen Seite des Raumes.
"Jeder Mensch ist mit einer Gabe geboren, einer mehr, ein anderer weniger, aber jeder besitzt etwas.<

Im Originaltext sind die Begriffe "Voelen" (Fühlen), "Zien" (Sehen) und "Gave" (Geschenk oder Gabe) durch Großschreibung hervorgehoben und haben dadurch wohl eine besondere Bedeutung; das "Verschwinden" scheint mir mehr ein "sich unsichtbar machen" zu sein... Die Geschichte spielt unter anderem in einer Art Schule; Cassandra ist eine Schülerin im Alter von 15 Jahren.

Leider verstehe ich kein niederländisch und so war allein die Übersetzung dieses kurzen Textes sehr zeitaufwändig. Ich wollte zunächst auf Deine Antwort warten, bevor ich mich mehr mit der Story beschäftige... Aber ich denke, am hilfreichsten wäre ein Dolmetscher ;) ...
am 4.10.2017 um 16:22 Uhr
Hmm, ich bin skeptisch. Eine junge Frau namens Louise schreibt 2011 eine Kurzgeschichte, in der sie einen Fernsehfilm von 1979 verarbeitet? Danke für die akribische Suche!
am 9.10.2017 um 17:15 Uhr
Von der ARD habe ich heute folgende Auskunft erhalten:
am 9.10.2017 um 17:17 Uhr
"Sylvester kann verschwinden" / Autor und Regie: Verdan, Renée / Mitwirkende: Henjen, Jürgen; Schmidt, Brigitte; Moser, Wolfgang u.a. / Das Erste: 16.1.1980 / verantwortlich: NDR
am 9.10.2017 um 17:17 Uhr
Mitschnittanfrage beim NDR läuft.
am 10.10.2017 um 15:45 Uhr
"Vielen Dank für Ihre Anfrage an den NDR Mitschnittservice. Gern erstellen wir Ihnen eine DVD Kopie der gewünschten Sendung. Für die Erstellung einer DVD Kopie dieser Sendung berechnen wir eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 40,- Euro (inkl. 19% MwSt. und Versand)." Da muss ich mir noch überlegen, ob es mir das wert ist. Aber schön, dass man solche Antiquitäten überhaupt noch ausgraben kann.
am 14.11.2017 um 22:13 Uhr
Ich habe den Film inzwischen (wieder) gesehen. Auf Wikipedia habe ich eine Seite dazu erstellt, wo ich alle mir bekannten Infos zusammengetragen habe.
am 14.11.2017 um 22:14 Uhr
Könnte jemand bitte meine Frage als beantwortet markieren?

0 Antworten


Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten