Feedback
avatar

Twenty Four (24) als Film?

am 13.1.2012 um 01:27 Uhr
gestellt von michi

Auf der TCA Press Tour hat Kiefer Sutherland nun endlich bestätigt, dass die Dreharbeiten für den 24 Kinofilm Ende April | Anfang Mai beginnen werden. Quelle

Das wichtigste Merkmal einer 24 Staffel ist ja, dass eine Staffel (24 Episoden) genau einen Tag abbilden (Realtime). Der Film soll dieses Merkmal nun brechen einen Tag in Spielfilmlänge abhandeln.

Kann das überhaupt gut gehen? Verliert 24 nicht dann an Reiz?




5 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
3
voting
0
voting

am 13.1.2012 um 09:38 Uhr
geantwortet von hautzi

ich denke es wird sehr schwer die serie zu toppen, das hat sie ja in sich schon öfters nicht geschafft!

aber man weiß ja nie was einen erwartet... muss ich wohl alle staffeln vorher nochmal anschauen ;-)


am 13.1.2012 um 14:13 Uhr
bin gerade bei season 5 :D
avatar
1
voting
0
voting

am 23.1.2012 um 15:32 Uhr
geantwortet von Danielo

Die Serie gefällt mir eigentlich ziemlich gut. Doch besteht nach mittlerweile 8 Staffeln, einem Spielfilm und drei Internet-Prequels die Gefahr einer Übersättigung.


avatar
1
voting
0
voting

am 25.1.2012 um 22:39 Uhr
geantwortet von andy

Bin sehr gespannt, was da rauskommt. Das Skript wurde nun mehrmals umgeschrieben...
ACHTUNG SPOILER:

...
...

Es geht ziemlich nahtlos nach dem Ende der 8. Staffel weiter und Jack muss mal wieder die Welt retten.

Beim ersten Kinofilm von 24 versucht man zumindest, die Handlung eines Tages, also wieder 24 Stunden, in einen Film zu packen.
Ob die gewohnte Zeitanzeige der Serie auch im Kino zu sehen sein wird, ist im Moment noch nicht ganz klar.

Bin gespannt, wie das wird und ob das gut geht. Der Stoff für einen guten Kino-film ist definitiv da, und der Vorteil beim Kinofilm ist, dass man sich nicht zu sehr in der Handlung verstricken kann wie in der Serie. Alleine von der Zeit kann es nicht so viele Wendungen und Überraschungen geben...diese waren am Schluss ja doch sehr durchschaubar und deswegen teilweise nervig.


avatar
0
voting
0
voting

am 15.3.2012 um 13:38 Uhr
geantwortet von sunny

Oh nein schon wieder verzögert: http://www.serienjunkies.de/news/dreharbeiten-kinofilm-verschoben-38745.html


avatar
0
voting
1
voting

am 16.1.2012 um 16:15 Uhr
geantwortet von katrin

Geht der Film dann 24 * 45 min.? ;-)



Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten