Feedback
avatar

Verfolgung Deutsche Lehrerin

am 26.10.2015 um 22:39 Uhr
gestellt von Thomas_B24
 

Hallo Zusammen,

ich suche den Namen eines Film, in dem im zweiten Weltkrieg Menschen aus Russland verfolgt worden, so weit ich mich erinnern kann, sogar Kommunisten, die im eigenen Land verfolgt worden sind oder ggf. solche, die mit Deutschen verheiratet waren. So genau weiß ich es leider nicht mehr.
In diesem Film gibt es eine Szene, in der eine später Vertriebene Lehrerin in einer Szene ihren Schülern die Bedeutung der richtigen Interpunktion an einem Satz mit sechs oder sieben Wörtern verdeutlicht, in dem Sich durch das Komma an verschiedenen Stellen eine völlig andere Bedeutung des Satzes ergibt. Wer kennt diesen Film und den fraglichen Satz?

Grüße, Tom



am 27.10.2015 um 20:15 Uhr
Hallo Thomas_B24,
am 27.10.2015 um 20:21 Uhr
Ich finde das mit Satz sehr interessant. Aber irgendwie bin ich etwas durcheinander von deiner Beschreibung. Wo spielt denn der Film? In Russland? Wurde die Lehrerin aus Russland vertrieben? War es wirklich eine deutsche Lehrerin oder eine Deutschlehrerin?
am 27.10.2015 um 20:25 Uhr
Jetzt habe ich schon wieder zu früh die Entertaste erwischt. Ich meine natürlich die Sache mit dem Komma im Satz an verschiedenen Stellen.

0 Antworten


Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten