Feedback
avatar

Was hält sich die Soldatin ins Gesicht im Film "Rules - Sekunden der Entscheidung"

am 1.4.2014 um 22:35 Uhr
gestellt von Katja712
 

Dieser Film spielt zum Großteil in einem militärischen Gerichtssaal. Häufig ist während der Zeugenbefragung im Hintergrund eine Soldatin zu sehen, sie hält sich etwas Fragliches vor das Gesicht, es ist nicht erkennbar, was das sein soll.
Bitte, kann es mir jemand erklären?
Herzlichen Dank



am 6.4.2014 um 22:13 Uhr
Ernsthaft: Danke. Das wusste ich nicht... und bin auch selbst nicht auf diese Idee gekommen.

1 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
0
voting
0
voting

am 4.4.2014 um 17:46 Uhr
geantwortet von redbigspoon

Hallo Katja712,

die Damen (es sind verschiedene) halten sich eine sogenannte STENOMASKE vor das Gesicht.
Sie sprechen alle Worte der anwesenden Personen nach.

http://de.wikipedia.org/wiki/Stenomaske
oder
http://en.wikipedia.org/wiki/Stenomask (mit Bild)

mit filmischen Grüßen
redbigspoon


am 6.4.2014 um 22:11 Uhr
Hallo, daaaanke! Jetzt kann ich endlich wieder schlafen ;-)
am 9.4.2014 um 13:44 Uhr
Ich kam drauf, als ich erkannte, dass zwei verschiedene Frauen die "Maske" trugen. Schön, dass ich helfen konnte. Würde mich freuen, wenn du die Frage als gelöst markieren würdest.

Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten