Feedback
avatar

Wird "The Dark Knight Rises" der letzte Batman mit Christian Bale?

am 3.6.2012 um 18:47 Uhr
gestellt von andy

Häufig wurde berichtet, dass die Batman Neuauflage "The Dark Knight" als Triologie angedacht war.
Ist es mittlerweile sicher, dass dem am 26. Juli startenden dritten Teil "The Dark Knight Rises" kein weiterer Batman Film mit Christian Bale folgen wird?




3 Antworten

Sortierung nach: Bewertung | Datum


avatar
3
voting
0
voting

am 4.6.2012 um 12:47 Uhr
geantwortet von filmkritik24

Die Berliner Morgenpost schrieb etwas gestern dazu. Und so sollte es auch sein. Nolan hat eine unglaubliche Trilogie geschaffen. Schlimm genug das sie Batman rebooten wollen, der sollte dann auf jeden Fall ohne Christian Bale sein. Ich glaube, das weiß er auch selber;)


am 4.6.2012 um 22:15 Uhr
ich habe auch in Erinnerung, dass Bale keinen Bock mehr auf die Maske hatte. Letzte Woche habe ich aber gelesen, dass er der Rolle hinterhertrauert.
am 29.12.2012 um 03:17 Uhr
Hier gibt es noch ein Interview dazu mit Christopher Nolan http://filmcomment.com/article/cinematic-faith-christopher-nolan-scott-foundas
avatar
1
voting
0
voting

am 6.6.2012 um 12:44 Uhr
geantwortet von Danielo

Ich schließe mich der Meinung der Berliner Morgenpost und von filmkritik24 an. Ob Bale nun seiner Rolle hinterher trauert oder nicht, er selber sollte sich ernsthaft von dieser Rolle verabschieden.

Die Figur des Batman ist bisher von fünf verschiedenen Schauspielern in nunmehr acht Filmen verkörpert worden. Ob die Filmreihe selbst ein Ende finden sollte hoffe und glaube ich nicht, da die Comicvorlage doch noch sehr viel Stoff bietet. Dennoch sollten sich andere Regisseure, Autoren und Schauspieler daran versuchen, schließlich lebt die Reihe auch vom Facettenreichtum der verschiedenen Interpretationen.

Bale hat es geschafft, Batman eine emotionale Tiefe zu geben, die sehr zum Nachdenkene anregt. Nolan hat, nicht zuletzt durch seinen ganz eigenen Stil, eine Trilogie geschaffen, die in Zukunft noch des Öfteren als Maßstab herangezogen werden dürfte. Zu guter Letzt sollte man auch die Arbeit von Zimmer und Howard nicht vernachlässigen, deren Musik die Bilder von Nolan perfekt untermalen.


avatar
0
voting
0
voting

am 17.6.2012 um 13:43 Uhr
geantwortet von IrinaK

Schwer zu sagen aber ich denke ja, auch wenn mir bei dem GEdanken das herz zu bluten beginnt



Deine Antwort

Gast - bitte anmelden oder   facebook connect

Ist die Antwort, die du suchst, nicht dabei?

Suche einfach nach anderen Fragen aus den Bereichen

oder stelle Deine eigene Frage

Willkommen!

Diese kostenlose Frage und Antwort Community ist für Filmfans, Cineasten und alle Menschen, die sich für TV, Kino und Filme interessieren.

Du suchst nach einem Filmtitel, Schauspieler, Filmmusik, Regisseur, Drehbuchautor? Hast Fragen zum Erscheinungsdatum von Kinofilmen und Fernsehproduktionen? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!




 

USER AKTIVITÄTEN

alle Aktivitäten